Ayurveda-Massage

Ayurveda, die Wissenschaft vom Leben, ist eine uralte indische Lehre, die das Gesamtgefüge des Menschen, bestehend aus Körper, Geist und Bewusstsein, überwacht und reguliert. Alle Lebensfunktionen kommen ins Gleichgewicht, was einen nachhaltigen Abbau von Stress bedeutet.

Im Ayurveda kommt den Praktiken der Reinigung des Körpers eine bedeutende Rolle zu:

  • Handmassage des Körpers: Unter Berücksichtigung der individuellen Konstitution wird anhand warmer aromatisierter Öle der Blut- und Lymphkreislauf angeregt. Das Immunsystem wird gestärkt und Hautunreinheiten aus der Cellulite werden zurückgedrängt.
  • Fußsohlen-Massage: Die Fußsohle wird gemäß östlicher Vorstellung vom Fuß als Energiequelle und Spiegel unserer Organe behandelt, so dass sich ein tiefes Gefühl von Stressabbau einstellt.
  • Massage zur Entkrampfung: Wirkt mittels aromatisierter Öle und bekämpft lästige Rückenschmerzen, die unsere Bewegungsfreiheit einschränken und die Energieentfaltung hemmen.
  • Gesichtsreinigung: Massage für verschiedene Hauttypen, die mit individuell ausgesuchten Ölen einwirkt, um im Gesicht, an Kopf und Schultern die Muskulatur zu entspannen und um dem Gewebe seine Festigkeit wiederzugeben.


Zum Aryuveda gehören noch viele andere spezifische Behandlungen.

Copyright © 2016 All Rights Reserved - ClinicAgostini - P.IVA: 02218180210 -Privacy -Impressum -Cookie Policy -Sitemap -Totalcom Web Agency
Diese Webseite benutzt technische Cookies und jene von Drittanbieter. Klicken Sie hier, um weitere Informationen dazu zu erhalten, oder deren Verwendung zu verweigern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite, wird die Verwendung von Cookies akzeptiert. Schließen